Click for 杭州市, Zhejiang Forecast
简体中文  | 政务网  | 民宿网  | 繁体中文  | English | 日本语
     
Startseite   |   Nachrichten   |   Sehenswürdigkeiten   |   Bildergalerie   |   Ausländer über Hangzhou   |   Kontakt
   
Überblick
Reiserouten
Messe und Konferenz
Feste und Events
Museen
Essen und Trinken
Einkaufen
Verkehr
Hotel
Reisebüro
Freitzeitgestaltung
Spezialitäten
Restaurants
Souvernirs
Einkaufsstätte
Bahn
U-Bahn
Bus
Flug
Fahrrad
 
  Sehenswürdigkeiten    
 
Der Yuefei-Tempel


Der Yuefei-Tempel befindet sich nordwestlich vom Westsee am Fuss des Berges Xixialing und gehört zu Hanghzous Haupttraktionen.

Yuefei ist ein berühmer und patriotischer General in der chinesischen Geschichte. Zur Zeiten der Südlichen Song-Dynastie drangen die Truppen des im Norden liegenden Jin-Königreich ein. Um das Vaterland zu verteidigen, organisierte er die in der Geschichte sehr bekannnte und siegreiche "Truppen der Familie Yue" und vereinigte die Bauertruppen aus verschidenen Gebieten. Unter der Leitung von Yuefei errangen die Bauertruppen den Sieg sehr laufend im Kampf gegen die Aggressoren. Aber die Verräter mit Qin Hui an der Spizte verbanden heimlich mit den Jin-Herrschern, liessen Yuefei unter falschen Beschuldigung ins Gefängnis werfen. Am 27. Januar 1142 wurde er im Alter von 39 Jahren im Pavillon Fengpo in Hangzhou ermordet. Erst als im Jahr 1163 Kaiser Xiao Zong den Thron bestieg, wurde die Unschuld Yuefeis an den Tag gebracht. Im 13.Jahrhundert baute man ihm zu Ehren den Tempel mit seinem Grab.

Sein Grab liegt links vom Tempel. Vor dem Grab stehen vier Eisenfiguren, die den Kanzler Qin Hui, seine Frau und zwei Mittäter in knieender Haltung dartstellen.

Der Tempel und das Grab von Yuefei wurden in der Kulturrevolution sehr stark zerstört. Der jetzige Bau ist vom Jahr 1979 renoviert. Das Grab von Yuefei steht unter staatlichem Denkmalschutz.

 
   
 
Hangzhou Tourism Committee All Rights Reserved    Email:slw@hz.gov.cn